HERZLICH WILLKOMMEN!

********************************************************************

Der elbaol verlag hamburg ...

... nimmt zurzeit einige Umstruktierungen an seinem Programm und seinem Angebot für Autoren vor. Nach der Leipziger Buchmesse wird er sich in seinem neuen "Outfit" vorstellen!

********************************************************************

Buchvorstellung im Peter Panter Buchladen in Meldorf

Die WattLiteraten und ihre Neuerscheinung wurden nun auch regional präsentiert

 

Nachdem die Vorstellung der Anthologie "MEER & MEHR - Geschichten nicht nur von der Nordseeküste" auf der Leipziger Buchmesse schon sehr erfolgreich verlief und direkt nach der Lesung im Rahmen von "Leipzig liest" die ersten Exemplare verkauft - und signiert! - worden sind, stellten die Peter Panter Buchhandlung und der der elbaol verlag hamburg die Autorengemeinschaft

WattLiteraten und ihr Buch nun auch in der Region vor:

 

Am Pfingstsamstag lasen die Autor_innen im Peter Panter Buchladen in Meldorf.

 

Ein Bericht folgt in Kürze!

 

Hier eine Bildergalerie: Mit Klick auf ein Foto startet die Diashow mit Untertiteln

 

********************************************************************

Buchvorstellung auf der diesjährigen Dithmarscher Gastgebermesse im Landesmuseum in Meldorf

Auf der Dithmarscher Gastgebermesse in Meldorf am 01.04.2017 hat zum ersten Mal der Verein region: meldorf aktiv einen Stand präsentiert - aus gutem Grund: Als Herausgeber des Reisetagebuchs "MITTELDITHMARSCHEN - zwischen Kanal und Küste" der Autorin Ingeborg Münch hatte er - neben dem Angebot einer spannenden Tagesfahrt zur documenta nach Kassel - diese besondere Neuerscheinung aus dem elbaol verlag hamburg im Programm:

Ingeborg Münch

MITTELDITHMARSCHEN -

zwischen Kanal und Küste

Ein Reisetagebuch

(Hg.: region: meldorf aktiv)

 

ISBN 978-3-939771-56-2 

160 Seiten, 35 Farbfotografien

EUR 12,50

 

 

 

 

ebook.de (portofrei)

amazon.de (Blick ins Buch)

 

... und im örtlichen Buchhandel bestellbar

 

 

 

 

 

 

Familie Hummel entdeckt im Urlaub i h r Schleswig-Holstein zwischen Kanal und Küste.

Mitteldithmarschen - mit seiner über 750 Jahre alten Domstadt Meldorf, dem Nord-Ostsee-Kanal, dem Steinzeitdorf in Albersdorf, mit vielen kleinen und großen Sehenswürdigkeiten in den Marsch- und Geestgemeinden, mit freundlichen Menschen, einer besonderen Natur- und Kulturlandschaft und nicht zuletzt
mit einer schmackhaften regionalen Küche - ist eine Schatztruhe,
die man nur öffnen muss.
Dieses Reisetagebuch soll dazu anregen, sich Mitteldithmarschen ebenso zu erschließen wie Familie Hummel.

 

Am Donnerstag, 20.04.2017 um 19.30 Uhr ist im Übrigen eine Lesung mit der Autorin im Domcafé in Meldorf (Südermarkt 2, Anmeldung unter  04832 - 3444) geplant!

 

********************************************************************

MEER IM OHR: Buchvorstellung in der Dänischen Zentral-bibliothek in Flensburg - eine lebendige, erfolgreiche Veran-staltung:

Am Donnerstag, den 30.03.2017 wartete auf Freunde der Lyrik in der Dänischen Zentralbibliothek für Südschleswig (Flensburg) ein besonderer Leckerbissen:

 
Die deutsch-dänische Autorin Annegret Friedrichsen, geboren in Flensburg und seit 35 Jahren in Kopenhagen lebend, hielt einen Vortrag über die Besonderheiten beim Schreiben in zwei Sprachen und stellte ihren soeben auf der Leipziger Buchmesse präsentierten deutschsprachigen Gedichtband vor: MEER IM OHR.
 

Die Texte beschreiben bildhaft menschliche Emotionen in Beziehungen unterein-ander und zur Natur, auch ein leiser kritischer Unterton am Umgang miteinander und mit unserer Umwelt fehlt nicht. Illustriert sind die vier Zyklen des Buches mit vier ganzseitigen Grafiken der dänischen Künstlerin Toril Baekmark.

 

Die Tische im Veranstaltungsbereich der hellen, freundlichen und familiär anmuten-den Bibliothek waren voll besetzt, als Karl, der Vertreter der Einrichtung, zunächst acht Titel als "beste Bücher des Monats" empfahl und Annegret Friedrichsen einen von den Gästen mit Interesse verfolgten Vortrag über die Besonderheiten der Zweisprachigkeit, besonders im Hinblick auf zweisprachiges literarisches Schreiben hielt und eins ihrer längeren Gedichte sowohl auf Deutsch als auch auf Dänisch las.

 

Obwohl es sich um eine dänischsprachige Veranstaltung handelte, lauschten die Zuhörenden ebenso interessiert den Gedichten, die Annegret Friedrichsen aus hrer deutschsprachigen Neuerscheinung "MEER IM OHR" vortrug und das Buch ausführlich vorstellte.

 

Die Schlange derjenigen, die direkt vor Ort eins der Bücher erwarben und es sich von der Autorin signieren ließen, spricht für sich!

 

********************************************************************

LEIPZIGER BUCHMESSE 2017

DER BERICHT:

********************************************************************

 

Auch in diesem Jahr war der elbaol verlag hamburg wieder mit einem Stand auf der Leipziger Buchmesse vertreten, ebenso mit drei Le-sungen im Rahmen von "Leipzig liest"

Wie jedes Jahr fand der Verlag seine Heimat wieder beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels - auf einem Standsegment der Interessengemein-schaft kleinerer unabhängiger Verlage (IGuV) in Halle 4, Stand B 401.

Erstmals hatte sich die Messebuchhand-lung ausgesprochen offensiv um die Aussteller bemüht, mit dem Ergebnis, dass der elbaol verlag hamburg - mit seiner ausschließlich für die Ausstellung, aber nicht für den Verkauf dimensionier-ten Anzahl an mitgebrachten Büchern - zu seinen "Leipzig liest"-Veranstaltun-gen im Literaturcafé seine Regale ab-räumen musste - was sich allerdings ge-lohnt hat, denn auf fast jeder der drei Lesungen wurde erfreulich lebhaft gekauft ... und signiert!

Insgesamt fand der Verlagsstand noch mehr Beachtung als in den vergan-genen Jahren.

Ein Tipp: Die Lesungen zu den drei unten stehenden Buchtiteln wurden von "voice republic" live gestreamt und können über die hinterlegten Links herunter geladen und nacherlebt wer-den!

Hier die drei Lesungen im Literturcafé in Wort, Bild, Film  - und TON!

Annegret Friedrichsen

MEER IM OHR

Gedichte

 

 

ISBN 978-3-939771-55-5

Hardcover, 80 Seiten,

4 farbige Grafiken von Toril Bækmark

EUR 15,95

 

Im Internet und bei Ihrer örtlichen Buchhandlung bestellbar!

 

amazon (Blick ins Buch)

ebook.de (portofrei)

 

 

" ... nur Staunen

über das Meer dort draußen und das Meer hier drinnen.
Und dazwischen das Ohr ... "

 

Die Gedichte der deutsch-dänischen Lyrikerin Annegret Friedrichsen verzaubern
ebenso wie die Grafiken der dänischen Künstlerin Toril Bækmark.

 

Lesung auf der Leipziger Buchmesse, Literaturcafé, Halle 4, Stand B 600:

Freitag, 24.03. um 17.00 Uhr - Audio-Aufzeichnung von "voice republic" (bitte etwas Geduld, die Aufnahme startet erst kurze Zeit nach Upload!)

 

Bilder folgen!

WattLiteraten

MEER & MEHR

Geschichten nicht nur von der Nordseeküste

 

ISBN 978-3-939771-54-8

268 Seiten,  5 Farbfotografien

EUR 11,95

 

 

Im Internet und bei Ihrer örtlichen Buchhandlung zu bestellen - und jetzt auch als eBook (Kindle und epub):

 

amazon (Blick ins Buch)

ebook.de (portofrei)

 

Ob ein Leuchtturm, das Watt, ein Strandkorb, Fische oder eine Flaschenpost - in 25 Geschichten haben sich die WattLiteraten dazu etwas einfallen lassen:


Ellen Balsewitsch-Oldach, Dirk-Uwe Becker, Britta Cordts, Marianne Hahn und Sebastian Pawlick überraschen mit Kurzkrimis, Liebesgeschichten, Mystischem und etwas gepflegtem Horror.
Schauplatz ist hauptsächlich, aber nicht ausschließlich die Nordseeküste Schleswig-Holsteins. 
Ein Lesebuch nicht nur für den Strandkorb.

 

Lesung auf der Leipziger Buchmesse, Literaturcafé, Halle 4, Stand B 600:

Sonntag, 26.03. um 14.30 Uhr  Lesung und Gespräch mit der Auorenge-meinschaft WattLiteraten - Audio-Aufzeichnung von "voice republic" (bitte etwas Geduld, die Aufnahme startet erst einige Zeit nach Upload!)

Birgit Martina Krämer

Sequenzen des Seins

Kaleidoskop eines Künstlerlebens

 

 

ISBN 978-3-939771-58-6

104 Seiten, 20 Schwarzweiß-Reproduktionen von Gemälden Larissa Strunowa-Lübkes

EUR 9,95

 

Zu bestellen im Internet und in Ihrer örtlichen Buchhandlung:

 

amazon (Blick ins Buch)

ebook.de (portofrei)

 

In bewegten Szenen zeichnet die Autorin das Leben von Lara nach, einer Künstlerin aus Russland, die über verschiedene, teils dramatische Stationen schließlich nach Deutschland kommt und dort sesshaft wird.

 

 

Vorlage für diese "Sequenzen des Seins" ist der Werdegang der Malerin Larissa Strunowa-Lübke.
Birgit Martina Krämer gelingt nicht nur das lebendige Porträt einer vielschichtigen Künstler-Persönlichkeit; die in dieser "Nicht-Biografie" festgehaltenen Erinnerungen
der Malerin zeichnen auch ein plastisches Bild des Lebens hinter dem "Eisernen Vorhang" von den frühen 1960er Jahren bis zum Beginn der Perestroika.

 

Lesung auf der Leipziger Buchmesse, Literaturcafé, Halle 4, Stand B 600:

Sonntag, 26.03. um 16.00 Uhr - Lesung und Gespräch mit der Autorin - Audio-Aufzeichnung von "voice republic" (bitte etwas Geduld, die Aufnahme startet erst kurze Zeit nach Upload!)

 

Bilder folgen!

Ohne Lesung auf der Messe vorgestellt:

Heinrich Korella/Knut Husemann

MINILITH UND POLTERSTEIN

Eine steinharte Geschichte

 

ISBN 978-3-939771-57-9

48 Seiten, 22 Farbfotografien,

EUR 9,95

 

 

Zu bestellen im Internet und bei Ihrer örtlichen Buchhand-lung!

 

amazon (Blick ins Buch)

ebook.de (portofrei)

 

 

 

Minilith, das jüngste Mitglied der Stein-Familie im Wald ist ausge-rissen! Onkel Polterstein macht sich auf die Suche.

Die Erlebnisse von Minilith und Polterstein auf ihrer Reise hat Heinrich Korella aufgeschrieben und fotografiert, die bunten Steine hat Knut Husemann sich ausgedacht.

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen der Bilder!

Freier Deutscher Autorenverband

FDA Hamburg/Schleswig-Holstein (Hg.)

WO WEGE SICH KREUZEN

Ein Lesebuch

 

Mit dieser Anthologie erscheint nun die fünfte Veröffentlichung der Mitglieder des FDA HH/SH: nachdenkliche Geschichten, Gedichte und Gedanken zum sich Finden, zusammen ein Stück des Weges oder auch auseinander Gehen in heutiger Zeit.

 

Hardcover mit Lesebändchen

100 Seiten mit 12 künstlerischen Farbillustrationen

 

ISBN 978-3-939771-53-1

EUR 19,95

 

 

********************************************************************

NEUERSCHEINUNGEN 2016

********************************************************************

Neu in der Edition GRENZÄNGER

 

Gabriele Wolkenhauer-Cesnik

UNSER GLÜCK HAT ZWEI GESICHTER

Tagebuch einer ungewöhnlichen Ehe

 

ISBN 978-3-939771-49-4

80 Seiten, EUR 5,95

 

Aus "Mann und Frau" wird "Frau und Frau" - ohne dass die Partner wechseln.

Wie echte Liebe ein Paar und seine Kinder durch den dramatischen Prozess der Geschlechtsan-gleichung eines Elternsteils trägt, davon erzählt dieses Tagebuch, geschrieben nach einer wahren Begebenheit ... 

 

 

Im Internetbuchhandel, den Online-Shops der Buchhandelsketten oder bei Ihrem örtlichen Buchhändler

 

********************************************************************

Neu in der Edition KURZ & GUT

 

Die Küstenautoren

KÜSTENLIEBE

Liebesgeschichten von der

Westküste Schleswig-Holsteins

ISBN 978-3-939771-50-0

156 Seiten, mit Vignettenillustrationen

EUR 7,95 

 

Über das Buch:

Elf Autoren erzählen Liebesgeschichten aus ihrer Heimat. Ihre Geschichten und Erzählstile sind so unterschiedlich wie das Wetter in der Region, in der die Handlungen spielen - die Westküste Schleswig-Holsteins. Die Küstenautoren entführen uns nach Büsum, Heide, Meldorf, St. Peter-Ording und Umgebung. Ihre Erzählungen rund um das Thema Liebe: romantisch, anrührend, poetisch, nachdenklich  ... oder auch frech!

 

Über die Autoren:

Ursprünglich haben sich als „Küstenautoren" einige Autorinnen und Autoren mit einer gemeinsamen Leidenschaft für Krimis zusammengefunden, um selbst in diesem Genre zu schreiben. Erste Veröffentlichung im elbaol verlag hamburg: "Der Goldschatz zu Meldorf" 2015, mittelalterliche Kurzkrimis rund um einen rätsel-haften Münzfund. Diesmal aber haben sie sich an ein anderes Thema gewagt: die Liebe!

 

Im Internetbuchhandel, den Online-Shops der Buchhandelsketten oder bei Ihrem örtlichen Buchhändler, ebook.de (portofrei), außerdem vorrätig im Meldorfer Buchhandel

 

********************************************************************

Vorschau

********************************************************************

Demnächst im elbaol verlag hamburg

Freuen Sie sich auf folgende Neuerscheinungen:

 

MITTELDITHMARSCHEN - zwischen Kanal und Küste - Ein Reisetagebuch von Ingeborg Münch, heruasgegeben vom Verein region: meldorf aktiv

 

... "unwohlsein des herzens" - Roman einer innig-zarten Beziehung ... von Detlef Strey

 

Bis demnächst!

********************************************************************